Download Achtsamkeit des Psychotherapeuten by Ludwig Grepmair, Marius Nickel PDF

By Ludwig Grepmair, Marius Nickel

Achtsamkeit ist eine besondere shape der Aufmerksamkeitslenkung. Achtsamskeitsbasierte Interventionen fanden bereits Eingang in die psychotherapeutische Praxis. Erstmals zeigt dieses Buch die Auswirkungen der Achtsamkeit auf Psychotherapeuten. Es bietet Basisinformationen zu Achtsamkeit und ZEN sowie zur psychotherapeutischen Arbeit – wie sie Klient und Therapeut erleben. Psychotherapeuten, die bei Zen-Meistern lernten, berichteten von deutlichen Verbesserungen bei ihren Klienten. Die Autoren erl?utern die Studienergebnisse im Zusammenhang und setzen sich kritisch mit der aktuellen wissenschaftlichen Psychotherapie auseinander.

Show description

Read or Download Achtsamkeit des Psychotherapeuten PDF

Similar ta & nlp books

The Handbook of Jungian Psychology: Theory, Practice and Applications

The sector of Jungian psychology has been starting to be progressively during the last two decades and knowledge is expanding of its relevance to the predicaments of recent lifestyles. Jung appeals not just to pros who're searching for a extra humane and artistic method of operating with their consumers, but in addition to teachers in an more and more wide selection of disciplines.

Additional info for Achtsamkeit des Psychotherapeuten

Example text

Jeder PiAs-Gruppe wurden die zu behandelnden Patienten nach dem Zufallsprinzip (einfache Exeltabelle) zugeordnet. Die PiAs beider Gruppen waren Frauen im vergleichbaren Alter, gleicher abgeschlossener universitärer Ausbildung zum Diplompsychologen, die sich zum Zeitpunkt des Studienbeginns auf dem gleichen psychotherapeutischen Ausbildungslevel befanden. Die Überpräsenz von Frauen im psychotherapeutischen Beruf ist für deutsche Verhältnisse typisch. Sowohl die Patienten (sie wussten nichts über die Änderung im Ausbildungsprogramm und deren Gründe), als auch die PiAs (die Kontrollgruppe wurde zum Zen-Training zu einem anderen Zeitpunkt vorgesehen) waren verblindet.

Die (von Geuter wesentlich umfassender referierten) neurobiologischen Überlegungen sprächen für deren allgemeine Bedeutung für die Psychotherapie. In der Körperpsychotherapie gebe es dazu viele Techniken mit langer Tradition, die sich um die Begriffe Wahrnehmung, Gewahrsein, awareness oder Achtsamkeit rankten. Zunächst sei diese Tradition mit der in der Gindler-Arbeit verwurzelten erfahrungsorientierten Körperarbeit verbunden. Die GindlerSchülerin Charlotte Selver habe diese Arbeit mit Vorstellungen aus dem ZenBuddhismus verbunden und in den fünfziger Jahren in den USA die Richtung des „sensory awareness“ entwickelt.

Genutzt wurden Mittelwerte, Standardabweichungen, Differenz in der Veränderung zwischen den zwei Gruppen, derer 95% Konfidenzintervall (95%CI), und Wahrscheinlichkeitswerte (p), um die Behandlungsergebnisse SCL90-R darzustellen. Die Ergebnisse vom VEV wurden als Unterschied in den Skalenwerten durch Mittelwerte und Standardabweichungen, sowie durch Wahrscheinlichkeitswerte (p) dargestellt. Aufgrund multipler Testungen wurde die Bonferroni Korrektur (Müllner 2005) eingeführt. 3 Ergebnisse Beide Patientengruppen bestanden aus ca.

Download PDF sample

Rated 4.26 of 5 – based on 23 votes